guerilla audio

guerilla audio entstand 2020 als Reaktion auf einen zunehmend gleichförmigen Markt für Kleinlautsprecher und fußt auf drei Grundsätzen: Individualität, Qualität und Nachhaltigkeit.

Rassistische und nationalistische Töne verursachen in Lautsprechern von guerilla audio zusätzliche, starke Störgeräusche und können sie irreparabel beschädigen. Vermeiden Sie unbedingt die Wiedergabe entsprechender Inhalte!

Modell 08/15, hochkant, bicolor mit Messingschrauben, 4-mm-Bananenbuchsen und ga-Link-Anschlüssen

Gängige HiFi-Lautsprecher im Preisbereich um tausend Euro orientieren sich überwiegend an maximalem Profit. Grundlegende Anforderungen an Material- und Bauteilequalität werden für Gewinnsteigerungen im Cent-Bereich bedenkenlos über Bord geworfen. Als Gegenentwurf dazu, möchte guerilla audio seine Kunden ernst nehmen und ihnen auch im Einsteigersegment bestmögliche Klangqualität bieten.

Lautsprecher von guerilla audio sind handgefertigte, individuelle Unikate, sie entstehen von Grund auf in einer kleinen bayerischen Manufaktur: Als Kunde kombinieren Sie Details wie Farben, Frontmaterial, Ständer, Füße oder Stative, Schrauben, Anschlüsse und Kabel zu Ihrem einzigartigen Lautsprecher! Oder Sie verlassen sich auf die Stilsicherheit von guerilla audio und entscheiden sich für die preiswerte Standardausführung im klassisch-militärischen Vintage-Stil.

Modell 08/15 in Standardausführung mit Vinyl-LP-Front, Neulackierung in Originalfarbe, Messingschrauben und Hanfkabel mit ga-Link-Anschlüssen

Aus langjähriger Hörerfahrung mit Lautsprechern aller Qualitäts- und Preisbereiche entstand bei guerilla audio die gefestigte Überzeugung, dass ein mehr oder weniger ausgewogener Frequenzschrieb zwar ein sehr nützliches Marketinginstrument darstellt, aber bezüglich der tatsächlichen Qualität eines Lautsprechers nur bedingt aussagekräftig ist. Nicht messbare Eigenschaften wie Tonalität, emotionale Ansprache oder Feinauflösung genießen bei guerilla audio oberste Prioriät und können nur in langwierigen Testperioden nach Gehör optimiert werden. Moderne psychoakustische Effekthascherei und digitale Signalkorrekturen zur Verschleierung grundsätzlicher Fehlkonstruktionen lehnt guerilla audio prinzipiell ab. guerilla audio legt dagegen höchsten Wert auf die Selektion klanglich angemessener und qualitativ hochwertiger Bauteile: In den Korrekturnetzwerken finden sich ausschließlich Folienspulen, MKP- oder Styroflex-Kondensatoren und Hochlastwiderstände.

Der klebrige und müde Klang günstiger Lautsprecher aus billigem MDF rechtfertigt das Fällen eines Baumes in den wenigsten Fällen. Hinzu kommt die ressourcenverzehrende Verarbeitung, lange Lieferwege und das mitunter für alle Beteiligten (auch den Endverbraucher) gesundheitsgefährdende Finish. guerilla audio setzt lieber auf nachhaltige Fertigung: Die Lautsprechergehäuse stammen aus alten Militärbeständen und haben schon ein Leben hinter sich, von dem sie durchaus gezeichnet sein können. Sie sind nach industriellen Gesichtspunkten nicht perfekt und stehen im Gegensatz zu glattem, zeitgenössischen Design. Nichtsdestotrotz sind sie von höchster Qualität und in ihrer aufwändigen Machart für den Einsatzzweck als Lautsprecherboxen wie prädestiniert. Ihre mehrschichtige Konstruktion mit einem Kern aus massivem Hartholz verleiht ihnen lebendigen und resonanzarmen Klang, der mit herkömmlichen MDF-Gehäusen nicht zu vergleichen ist.