Zwar ist guerilla audio grundsätzlich darauf bedacht, vernünftigen Sicherheitsabstand zum High-End-Zirkus zu wahren, aber es gibt Produkte, die im harten Alltagseinsatz überzeugen können. Hier möchte ich euch einige vorstellen. Natürlich könnte ihr sie bei Interesse über guerilla audio erwerben.

Levar Resonance Magnetic Absorber

Levar Resonance Magnetic Absorber decken im Vierer-Set einen weiten Belastungsbereich für unterschiedlichste Geräteanforderungen ab.

Die magnetischen Absorber von Levar sind feinmechanische Kunstwerke, die wirklich jede Komponente „stilllegen“. Sie werden einfach unter Geräte oder Lautsprecher platziert und ersetzen eventuell vorhandene Füße. Ihre Fähigkeit Mikrovibrationen zu absorbieren, ist erstaunlich, und im Regelfall unmittelbar zu hören. Sie sind in fünf Gewichtsklassen mit Höhenverstellung (HA) erhältlich, um eine unsymmetrische Gewichtsverteilung auszugleichen. Für leichte Komponenten reicht bisweilen die LR5-Basisversion ohne Höhenverstellung. Orientiert euch nicht an den Nennwerten des Herstellers, sondern haltet euch an die Empfehlung von guerilla audio.

Typ max. Belastung Stück – 4er-Set (kg) Setpreis (Euro)
LE-LR5-NA 4 – 16 419
LE-LR5-HA 4 – 16 729
LE-LR7-HA 6 – 24 769
LE-LR10-HA 8 – 32 789
LE-LR16-HA 13 – 52 850
B&W Series 800 Line 40 – 160 995
LE-LR50-HA 40 – 160 1645

Für Gewichtsklassen, die knapp über der maximalen Belastbarkeit liegen, lässt sich problemlos ein fünfter oder sechster Absorber kombinieren. Ruft einfach an oder schreibt an guerilla audio für eine individuelle Beratung. Ausführliche Informationen zur Wirkungsweise von Levar Resonance findet ihr hier.

LR16-HA: magnetischer Absorber mit Höhenverstellung. Als Vierer-Set bis 52 kg belastbar.

Nagaoka

guerilla audio freut sich wirklich sehr, euch die hervorragenden Tonabnehmer von Nagaoka anbieten zu können. Schreibt mich einfach an.

Nagaoka ist nicht nur ein beliebiger Hersteller, sondern das japanische Unternehmen, das kürzlich 80jähriges Jubiläum feierte, produziert seit 1947 durchgehend Tonabnehmer, auch in der langen Durststrecke, während der digitale Tonträger ihre vergleichsweise kurze Hochphase hatten. Ca. 90 Prozent aller Abtastnadeln weltweit stammen von Nagaoka – warum also sollte man nicht gleich zum Original greifen? Die legendären Abtaster der MP-Serie arbeiten nach dem Moving-Iron-Prinzip (bei Nagaoka heißt es Moving Permalloy – MP) und harmonieren bestens mit allen gängigen MM-Phonoentzerrern in Mischpulten, Vollverstärkern oder Phonovorverstärkern. Insbesondere auf direktgetriebenen Plattenspielern wie etwa den weitverbreiteten Technics 1200/1210-Modellen laufen die Nagaoka-Abtaster zu Hochform auf, sofern ihr die DJ-Laufwerke in eurer HiFi-Anlage zum ernsthaften Musikhören nutzen wollt. Die neuen MM-Systeme Jeweltone JT80BK (Black) und JT80LB (Lapis Blue) wurden ursprünglich sogar speziell für die unverwüstlichen Technics-Dreher konzipiert. Kann es ein besseres Argument dafür geben, euren 1210er mit einem Nagaoka zu bestücken?

guerilla audio hat Verständnis dafür, dass ihr euch nicht mit Nebensächlichkeiten wie korrekter Tonabnehmer-Justage herumschlagen wollt. Wir justieren jedes Nagaoka perfekt auf einem Technics-1210 und schicken es euch für nur 50 Euro Aufpreis fertig in einer Headshell nach Technics-Standard – ihr müsst nur noch die Auflagekraft einstellen. Wie immer kommt das beste zum Schluss: guerilla audio weiß, wer einen 1210er hat, besitzt zumeist auch einen zweiten. Falls ihr zwei Abnehmer ab dem MP-150 aufwärts bestellt, gehen die Headshells und Justage auf unsere Kappe!

Folgende Tonabnehmer könnt ihr mittels einer freundlichen Mail direkt über guerilla audio beziehen. Gerne helfen wir euch auch mit Austauschnadeln oder analogem Zubehör von Nagaoka aus.

Nagoka Jeweltone JT80BK – 595 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Idealbesetzung auf direktgetriebenen Plattenspielern, wie z. B. Technics 1200/1210: Nagaoka Jeweltone 80 Black
Technische DatenJT80BK (Black)
PrinzipMoving Magnet (MM)
Ausgangsspannung3,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 20 kHz
Kanaltrennung25 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1 dB
NadelträgerBor
Nadelnackter Diamant, elliptischer Schliff
Empfohlene Auflagekraft13 – 18 mN
Gewicht6,7 g
ErsatznadelJTS-80BK (395 Euro)

Nagaoka Jeweltone JT80LB – 229 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Die preiswerte Alternative: Nagaoka Jeweltone JT80LB
Technische DatenJT80BL (Lapis Blue)
PrinzipMoving Magnet (MM)
Ausgangsspannung5,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 20 kHz
Kanaltrennung23 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1,5 dB
NadelträgerAluminium
Nadelgefasster Diamant, elliptischer Schliff
Empfohlene Auflagekraft13 – 18 mN
Gewicht6,9 g
ErsatznadelJTS-80LB (149 Euro)

Nagaoka MP-500 – 899 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Angstgegner vieler MC-Systeme: Das Top-Modell der MP-Serie überzeugt mit maximaler Transparenz und hoher Feinauflösung
Technische DatenMP-500
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung3,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 25 kHz
Kanaltrennung> 27 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1 dB
NadelträgerBor
NadelschliffLine Contact
Compliance22 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft13 – 18 mN
Höhe18 mm
Gewicht8 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P500 (499 Euro)

Nagaoka MP-300 – 759 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Man gönnt sich ja sonst nichts: Nagaoka MP-300 – wenn Plattenspieler wählen dürften.
Technische DatenMP-300
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung3,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 25 kHz
Kanaltrennung> 25 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1 dB
NadelträgerBor
NadelschliffElliptisch
Compliance22 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft13 – 18 mN
Höhe18 mm
Gewicht8 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P300 (419 Euro)

Nagaoka MP-200 – 479 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Lila Klassiker: MP-200 – der Adidas-Sneaker unter den Tonabnehmern
Technische DatenMP-200
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung4,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 23 kHz
Kanaltrennung> 25 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1,5 dB
NadelträgerBor
NadelschliffElliptisch
Compliance20 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft15 – 20 mN
Höhe18 mm
Gewicht6,5 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P200 (299 Euro)

Nagaoka MP-150 – 379 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Verbesserte Legende: MP-150 – von hier an aufwärts im Doppelpack inklusive kostenloser Justage mit Headshell
Technische DatenMP-150
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung4,5 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 20 kHz
Kanaltrennung> 24 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1,5 dB
Nadelträgerversteiftes Kegel-Aluminiumrohr
NadelschliffElliptisch
Compliance20 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft15 – 20 mN
Höhe18 mm
Gewicht6,5 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P150 (239 Euro)

Nagaoka MP-110 – 159 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Audiophiler Genuss mit Vernunft: MP-110 – gut und günstig
Technische DatenMP-110
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung5,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 20 kHz
Kanaltrennung> 23 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 1,5 dB
NadelträgerAluminium
NadelschliffElliptisch
Compliance19 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft15 – 20 mN
Höhe18 mm
Gewicht6,5 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P110 (89 Euro)

Nagaoka MP-100 – 129 Euro (inkl. Mwst. und Versand)

Erste Wahl für (Wieder-)Einsteiger: MP-100 – ein rundes Angebot
Technische DatenMP-100
PrinzipMoving Permalloy (MP)
Ausgangsspannung5,0 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Frequenzgang20 Hz – 20 kHz
Kanaltrennung> 22 dB (@1 kHz)
Kanalgleichheit< 2 dB
NadelträgerAluminium
NadelschliffRundnadel
Compliance19 µm/mN
Empfohlene Auflagekraft18 – 23 mN
Höhe18 mm
Gewicht6,5 g
Empfohlener Abschlusswiderstand47 kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität150-200 pF
ErsatznadelJN-P100 (69 Euro)


LEVAR Plattenwaschmaschinen

Die Plattenwaschmaschinen AMANO, UNICA und TWIN von LEVAR überzeugen aufgrund ihrer perfekten Reinigungsleistung in drei Stufen: wirksamer Reiniger, rillengängige Mikrofaserstreifen, Absaugung und Trocknunsvorgang. Die LEVAR-Maschinen werden in Deutschland hergestellt, sind hochwertig verarbeitet, robust konstruiert und langlebig sowie nahezu wartungsfrei. Wendet euch bei Fragen gerne an guerilla audio.

LEVAR AMANO – der preiswerte Einstieg in die Schallplattenwäsche für nur 1490 Euro

LEVAR AMANO – kompakte Größe, starke Leistung

Kompakte Größe, starke Leistung, das zeichnet die kleinste Plattenwaschmaschine von LEVAR aus. Die AMANO verfügt über alle wesentlichen Merkmale der größeren Modelle UNICA und TWIN, zu einem jedoch wesentlich günstigeren Preis. Die in Deutschland entwickelte und gebaute Maschine besitzt eine starke Absaugung bei moderater Geräuschentwicklung, ist robust konstruiert und langlebig. Bis auf den gelegentlichen Austausch der Mikrofaserstreifen zeigt sie keinen Verschleiß, ihre Reinigungsleistung ist so hervorragend wie das Preis/Leistungsverhältnis.

Alle Parameter im Überblick
•    Einseitig waschend und absaugend
•    Statische Entladung durch geerdeten Mitteldorn
•    Reinigerauftrag manuell mittels mitgelieferter Dosierflasche
•    Mechanische Arretierung des Reinigerarmes und des Absaugarmes
•    Intuitive 3 Tasten – Bedienung: Power – wählbare Drehrichtung – Absaugung
•    Drehrichtungswechsel LINKS/RECHTS durch Tastendruck (Direction-Taste)
•    Absaugung durch Tastendruck, individuell steuerbar (Vacuum-Taste)
•    Sichere Labelschutzabdeckung durch magnetisch haftendes Auflagegewicht
•    Solides Gehäuse aus speziellen Werkstoffen mit wasserresistenter Deckplatte
•    Plattenteller mit abwischbarer und leicht zu reinigender Moosgummiauflage
•    Geringe Lautstärke im Vakuum-Modus durch hochwertige Bauteile und Dämmung
•    Separater Schmutzwassertank aus Aluminium, die Schmutzwasser-Entleerung erfolgt über einen praxisgerecht langen Ablass-Schlauch
•    Hervorragende Fertigungsqualität mit bewährten langlebigen Bauteilen
•    24 Monate Garantie, Herstellung in Deutschland



Lieferumfang LEVAR AMANO

1 x 0,5 Liter EAU LEVAR
1 x Set Ersatz-Mikrofaserstreifen
1 x magnetisch haftende Labelabdeckung
1 x Auftragsflasche für den manuellen Auftrag der Reinigerflüssigkeit
1 x Singlepuck
1 x Mikrofasertuch
1 x Netzkabel
1 x Bedienungsanleitung

Technische Daten LEVAR AMANO

Maße (B/T/H): 34,2 x 34,2 x 24,8 cm (Höhe inkl. Abdeckhaube 32,3cm – Zubehör)
Gewicht: ca. 10,5 kg
Spannung: 230 Volt (auch 115 Volt erhältlich)
Max. Leistungsaufnahme im Betrieb: ca. 250 Watt
Tankinhalt Schmutzwasser: ca. 500 ml / Ablass-Schlauch


LEVAR UNICA – gehobener Standard in der Plattenreinigung für nur 2290 Euro

LEVAR UNICA – hoher Bedienkomfort und professionelle Reinigungsleistung

Das Mittelklasse-Modell UNICA von LEVAR bietet Reinigung und Absaugung in nur einem Schwenkarm. Die UNICA verfügt über separate Tanks für die Reinigungsflüssigkeit und das Schmutzwasser. Elektromechanisch ist sie nahezu identisch mit dem Top-Modell TWIN, bis auf den Unterschied, dass man die Platte zur vollständigen Reinigung einmal wenden muss. Die Plattenwaschmaschine UNICA eignet sich gleichermaßen für LPs und Singles.

Alle Parameter im Überblick

•    Einseitig waschend und absaugend in einem Arbeitsgang
•    Statische Entladung durch geerdeten Mitteldorn
•    Reinigerauftrag über den Reiniger/Absaugarm durch Tastendruck:
•    Der Reinigerauftrag ist individuell und manuell dosierbar (Liquid-Taste)
•    Drehrichtungswechsel LINKS/RECHTS durch Tastendruck (Direction-Taste)
•    Absaugung durch Tastendruck, individuell steuerbar (Vacuum-Taste)
•    Magnetische Arretierung der Reiniger/Saugarme
•    Dreh/Drück-Klemmung der Schallplatte durch hochwertige „dichte“ Klemme (Labelschutzabdeckung vor Flüssigkeit) aus massivem Aluminium
•    Hervorragende Fertigungsqualität „Made in Germany“
•    Massives, resonanzarmes & unempfindliches 10mm Gehäuse
•    Plattenteller mit abwischbarer und leicht zu reinigender Moosgummiauflage
•    Geringe Lautstärke im Vakuum-Modus durch hochwertige Bauteile und Dämmung
•    Separater Frischwassertank aus Aluminium für die Reinigerflüssigkeit
•    Schmutzwasser-Entleerung erfolgt über einen praxisgerecht langen Ablass-Schlauch
•    Hervorragende Fertigungsqualität mit bewährten langlebigen Bauteilen
•    24 Monate Garantie, Herstellung in Deutschland

Lieferumfang

1 x Ein Liter Eau LEVAR Reinigungsflüssigkeit
1 x Einfülltrichter für die Reinigungsflüssigkeit
1 x Dreh-Drückklemme aus massivem Aluminium
1 x Set Ersatz-Mikrofaserstreifen
1 x Singlepuck
1 x Mikrofasertuch
1 x Inbusschlüssel
1 x Netzkabel
1 x Bedienungsanleitung

Technische Daten LEVAR UNICA

•    Maße (BxHxT): 39,5 x 39,5 x 26 cm (Höhe inkl. Abdeckhaube 49,9cm – Zubehör)
•    Gewicht: ca. 14 kg
•    Spannung: 230 Volt (auch 115 Volt erhältlich)
•    Max. Leistungsaufnahme im Betrieb: ca. 450 Watt
•    Tankinhalt Reiniger: ca. 400 ml
•    Tankinhalt Schmutzwasser: ca. 500 ml / Ablass-Schlauch


LEVAR TWIN – Plattenreinigung mit höchstem Komfort für nur 3290 Euro

Das Top-Modell TWIN von LEVAR wäscht und trocknet beide Seiten einer Schallplatte gleichzeitig mit einmaligem Bedienkomfort. Die in Deutschland entwickelte und hergestellte Plattenwaschmaschine ist hochwertig verarbeitet, robust konstruiert und günstig im Unterhalt. Bis auf gelegentlichen Austausch der Mikrofaserstreifen ist die TWIN nahezu wartungsfrei. 2019 erhielt die TWIN zwei begehrte Awards der Fachzeitschriften LP und image hifi.  

LEVAR TWIN – perfekte Plattenwäsche, höchster Bedienkomfort

Alle Parameter im Überblick

• Beidseitig waschend und absaugend in einem Arbeitsgang
• Statische Entladung durch einschwenkbare Carbonfaserbürste
• Gleichzeitiger Reinigerauftrag von oben und unten durch Tastendruck, der Reinigerauftrag ist individuell und manuell dosierbar (Liquid-Taste)
• Drehrichtungswechsel LINKS/RECHTS durch Tastendruck (Direction-Taste)
• Absaugung durch Tastendruck, individuell steuerbar (Vacuum-Taste)
• Magnetische Arretierung der Reiniger/Saugarme
• Dreh/Drück-Klemmung der Schallplatte durch hochwertige „dichte“ Klemme: Sichere Labelschutzabdeckung vor Flüssigkeit.
• Hervorragende Fertigungsqualität „Made in Bavaria / Germany“
• Massives, resonanzarmes & unempfindliches 10mm Gehäuse
• Geringe Lautstärke im Vakuum-Modus durch hochwertige Bauteile und Dämmung
• Oberseite bestehend aus einer massiven und eloxierten Aluminium-Deckplatte
• Bedienelemente aus Edelstahl und praktisch intuitiv „von oben“ bedienbar
• Auflage der Schallplatte auf einem kleinen Sub-Teller in Größe des Labels. Somit besteht keine Gefahr der Wiederverschmutzung der bereits gereinigten Plattenseite durch einen Teller
• Separater Frischwassertank aus Aluminium für die Reinigerflüssigkeit
• Die Schmutzwasser-Entleerung erfolgt über einen praxisgerecht langen Ablass-Schlauch
• Hervorragende Fertigungsqualität mit bewährten langlebigen Bauteilen
• 24 Monate Garantie, Herstellung in Deutschland

Lieferumfang

1 x Ein Liter Eau LEVAR Reinigungsflüssigkeit
1 x Paar Ersatz-Mikrofaserstreifen
1 x Einfülltrichter für die Reinigungsflüssigkeit
1 x Dreh-Drückklemme aus massivem Aluminium für Singles und LPs
1 x Mikrofasertuch
1 x Inbusschlüssel
1 x Netzkabel
1 x Bedienungsanleitung

Technische Daten LEVAR TWIN

• Maße (BxHxT): 39,5 x 39,5 x 26 cm (Höhe inkl. Abdeckhaube 29 cm – Zubehör)
• Gewicht: ca. 18 kg
• Spannung: 230 Volt (auch 115 Volt erhältlich)
• Max. Leistungsaufnahme im Betrieb: ca. 450 Watt
• Tankinhalt Reiniger: ca. 400 ml
• Tankinhalt Schmutzwasser: ca. 500 ml / Ablass-Schlauch


SOUNDGIL

SOUNDGIL ist ein noch junger taiwanesischer Hersteller mit hohem Anspruch an Klangqualität. Ganz bewusst pflegt guerilla audio herablassend auf Bluetooth-Brüllwürfel zu blicken, verkörpern sie doch exemplarisch den traurigen Untergang von HiFi mit Mindestanforderungen an den Klang der Wiedergabe. Dass guerilla audio sich nach anfänglichem Zögern dazu durchringen konnte, das Stereosystem Cube von SOUNDGIL anzubieten, hat folglich nur einen guten Grund: Das Cube-System ist nicht nur praktisch und modern, sondern klingt auch verdammt gut.

SOUNDGIL Cube – hervorragend klingendes Bluetooth-Stereosystem für nur 1190 Euro

SOUNDGIL Cube – niedliche Würfel mit hoher Konnektivität und sauberem Klang

Das Cube-System von Soundgil verfolgt mit hochwertigen Materialien und perfekter Verarbeitung einen gänzlich anderen, auf Langlebigkeit ausgelegten Ansatz als übliche Bluetooth-Lautsprecher. Cube ist in vier Farben – Alu natur, Gold, Rose und Schwarz – erhältlich und besteht aus jeweils drei Teilen: ein mittiger Subwoofer mit rückwärtigen Anschlüssen und zwei kleinen Satelliten. Dazu gibt es eine handliche Fernbedienung und zwei Sätze Kabel, um die Satelliten entweder direkt neben dem Bassmodul oder mit etwas Abstand zu platzieren.

Cube ist Bluetooth-5.0-fähig, verfügt über einen USB-Eingang für Speichersticks und akzeptiert digitale und analoge Signale über eine kombinierte 3,5-mm-Buchse. Der kräftige Class-D-Verstärker liefert satte 50 Watt pro Kanal an die vier Drei-Zoll-Breitbänder, wobei die Satelliten als Breitbänder, die beiden Chassis im zentralen Modul hingegen als reine Basslautsprecher fungieren.

Spezifikationen

  • Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt
  • Frequenzgang: 55 – 26000 Hz
  • Treiberbestückung: 4 x 3 Zoll
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Eingänge: Bluetooth 5.0, USB, 3,5-mm-Buchse (analog oder digital/optisch)
  • Abmessungen: 116/116/116 mm (Satelliten), 232/116/116 mm (Bass)
  • Gewicht: 5,5 kg
  • Garantiezeit: 2 Jahre
  • Preis: 1190 Euro

guerilla audio entstand 2020 als Reaktion auf einen zunehmend gleichförmigen Markt für Kleinlautsprecher und fußt auf drei Grundsätzen: Individualität, Qualität und Nachhaltigkeit.

Rassistische und nationalistische Töne verursachen in Lautsprechern von guerilla audio zusätzliche, starke Störgeräusche und können sie irreparabel beschädigen. Vermeiden Sie unbedingt die Wiedergabe entsprechender Inhalte!

Modell 08/15 in weiß und grün mit Hammerschlageffekt auf Vintage-Leitz-Tripods. Frontblende aus massivem Messing

Gängige HiFi-Lautsprecher im Preisbereich um tausend Euro orientieren sich überwiegend an maximalem Profit. Grundlegende Anforderungen an Material- und Bauteilequalität werden für Gewinnsteigerungen im Cent-Bereich bedenkenlos über Bord geworfen. Als Gegenentwurf dazu, möchte guerilla audio seine Kunden ernst nehmen und ihnen auch im Einsteigersegment bestmögliche Klangqualität bieten.

Lautsprecher von guerilla audio sind handgefertigte, individuelle Unikate, sie entstehen von Grund auf in einer kleinen bayerischen Manufaktur: Als Kunde kombinieren Sie Details wie Farben, Frontmaterial, Ständer, Füße oder Stative, Schrauben, Anschlüsse und Kabel zu Ihrem einzigartigen Lautsprecher! Oder Sie verlassen sich auf die Stilsicherheit von guerilla audio und entscheiden sich für die preiswerte Standardausführung im klassisch-militärischen Vintage-Stil.

Modell 08/15 in Standardausführung mit Vinyl-LP-Front, Neulackierung in Originalfarbe, Messingschrauben und Hanfkabel mit ga-Link-Anschlüssen

Aus langjähriger Hörerfahrung mit Lautsprechern aller Qualitäts- und Preisbereiche entstand bei guerilla audio die gefestigte Überzeugung, dass ein mehr oder weniger ausgewogener Frequenzschrieb zwar ein sehr nützliches Marketinginstrument darstellt, aber bezüglich der tatsächlichen Qualität eines Lautsprechers nur bedingt aussagekräftig ist. Nicht messbare Eigenschaften wie Tonalität, emotionale Ansprache oder Feinauflösung genießen bei guerilla audio oberste Prioriät und können nur in langwierigen Testperioden nach Gehör optimiert werden. Moderne psychoakustische Effekthascherei und digitale Signalkorrekturen zur Verschleierung grundsätzlicher Fehlkonstruktionen lehnt guerilla audio prinzipiell ab. guerilla audio legt dagegen höchsten Wert auf die Selektion klanglich angemessener und qualitativ hochwertiger Bauteile: In den Korrekturnetzwerken finden sich ausschließlich Folienspulen, MKP- oder Styroflex-Kondensatoren und Hochlastwiderstände.

Der klebrige und müde Klang günstiger Lautsprecher aus billigem MDF rechtfertigt das Fällen eines Baumes in den wenigsten Fällen. Hinzu kommt die ressourcenverzehrende Verarbeitung, lange Lieferwege und das mitunter für alle Beteiligten (auch den Endverbraucher) gesundheitsgefährdende Finish. guerilla audio setzt lieber auf nachhaltige Fertigung: Die Lautsprechergehäuse stammen aus alten Militärbeständen und haben schon ein Leben hinter sich, von dem sie durchaus gezeichnet sein können. Sie sind nach industriellen Gesichtspunkten nicht perfekt und stehen im Gegensatz zu glattem, zeitgenössischen Design. Nichtsdestotrotz sind sie von höchster Qualität und in ihrer aufwändigen Machart für den Einsatzzweck als Lautsprecherboxen wie prädestiniert. Ihre mehrschichtige Konstruktion mit einem Kern aus massivem Hartholz verleiht ihnen lebendigen und resonanzarmen Klang, der mit herkömmlichen MDF-Gehäusen nicht zu vergleichen ist.

Angaben gemäß § 5 TMG

guerilla audio UG (haftungsbeschränkt)
Ehrengutstr. 14
80469 München

Geschäftsführung: Helmut Hack

Kontakt +49 (0)152 28982605
commander@guerilla-audio.com

Eintragung im Handelsregister, Registergericht München: HRB 256341

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Qualität, Individualität, Nachhaltigkeit – die drei Säulen, auf denen guerilla audio fußt. Lautsprecher von guerilla audio entstehen auf Basis ausgemusterter Militärkisten in einer Chiemgauer Manufaktur. Jedes Paar ist ein unverwechselbares Unikat mit eigenem Charakter, das auf Bestellung nach Ihren Vorstellungen und Wünschen in aufwändiger Handarbeit gefertigt wird. Aus dem Herzen Bayerns für Individualisten auf der ganzen Welt.

Nach zweijähriger Entwicklungszeit entstand mit dem Schallwandler 08/15 das erste Lautsprechermodell von guerilla audio. Der Vier-Zoll-Breitbänder im Zweieinhalb-Liter-Gehäuse löst sehr fein auf und klingt außergewöhnlich harmonisch, transparent und lebendig. Die oberflächlich rustikale Erscheinung gehört zum Stil von guerilla audio und sollte nicht zu Rückschlüssen auf Klang- und Verarbeitungsqualität verleiten. Das Modell 08/15 muss trotz seiner geringen Größe keinen Vergleich mit Konkurrenten der Tausend-Euro-Klasse scheuen. guerilla audio empfiehlt gute und stabile Verstärker ab einer Leistung von zwanzig Watt. Überzeugen Sie sich anhand eines unverbindlichen Testexemplars einfach persönlich von der erstaunlichen Klangqualität dieser äußerst kompakten Schallwandler!

Der Schallwandler 08/15 folgt dem Upcycling-Gedanken, seine Gehäuse dienten in einem früheren Leben zum Schutz empfindlicher Messinstrumente der Bundeswehr. Resultierend aus ihrem mehrschichtigen Aufbau zeigen sie sich äußerst resonanzarm und verwindungssteif, in ihrem Inneren sorgen eine schallführende Versteifungsmatrix und kleinteilige Dämpfung aus verschiedenen Materialien dafür, dass rückwärtig abgestrahlter Schall auf ein virtuell größeres Volumen trifft und nicht mehr auf die Membran rückwirkt. Die Beschaltung der Breitbänder ist aus klanglichen Gründen ausgelagert und besteht ausschließlich aus für diese Preisklasse ungewöhnlich hochwertigen Bauteilen; guerilla audio bringt es schlicht nicht übers Herz, den Klang eines Lautsprechers für ein paar eingesparte Euros zu ruinieren.

Der wundervolle Vier-Zoll-Breitbänder hinter massiver Messingfront

Die Standardausführung des Modells 08/15 ist in Originalfarbe neu lackiert und verfügt über Standfüße. Seine Front ziert eine Vinyl-Schallplatte und alle Metallapplikationen glänzen mit Messingschrauben. Vielfältige Gestaltungs- und Ausstattungsoptionen stehen zur Verfügung. Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen, guerilla audio wird alles versuchen, genau Ihre Lautsprecher nach Ihren eigenen Wünschen Wirklichkeit werden zu lassen!

guerilla audio Modell 08/15 auf Vintage-Fotostativ

Spezifikationen Modell 08/15

Prinzip: passiver, elektrodynamischer Vier-Zoll-Breitbandschallwandler mit Bassreflex
Nennimpedanz: 4 Ohm
Belastbarkeit: 15 / 30 Watt
Kennschalldruck: 86 dB
Frequenzbereich: 60–18000 Hz
Maße: 20 / 15 / 15 cm
Garantie: 2 Jahre
Preis: ab 950 Euro

 

guerilla audio Modell 08/15 – Special Edition in hammerschlag-grau und orange mit grauen Textilkabeln, Neusilberschrauben, Vintage-Sennheiser-Mikrofonständern und hexagonalen Schutzgittern

Feldpost

Klingende Munitionskisten

von Peter Steinfadt

mit freundlicher Genehmigung von Jazzthetik – Magazin für Jazz und Anderes

Immer dann, wenn man denkt, schon alles zu kennen, fällt einem eine Überraschung in die Gehörgänge. Zum Beispiel die wirklich sehr kleinen Lautsprecher namens 08/15 mit den Maßen 20 x 15 x 15 Zentimeter des Münchner Herstellers guerilla audio.

Entwickler und Inhaber Helmut Hack muss wahrlich ein Münchner im Himmel sein. Des kommerziellen Hosianna-Singens und der Marktschreierei der klassischen HiFi-Hersteller müde geworden, stieg er aus demselben hinab in die wirkliche Welt und entwickelte, statt gemütlich im Hofbräuhaus ein paar Maß zu trinken, ein Paar ganz wunderbarer Lautsprecher aus jahrzehntealten Militärkisten. Klingt verrückt, ist es auch. Aber auch saugut im Ergebnis. So geht die Geschichte: Die ehemaligen Munitionskisten sind kleine Kunstwerke aus drei Schichten. Die Gehäuse sind nicht, wie sonst im konventionellen Lautsprecherbau üblich, aus günstigem MDF-Holz in fernen Ländern zusammengepappt, sondern bestehen aus drei verpressten Lagen (ca. 12 Millimeter Buche Massivholz, ca. 3 Millimeter Sperrholz und 0,5 Millimeter Außenhaut aus Aluminium).

Neben dem Umweltaspekt – neue Ressourcen und Energien werden nicht verbraucht – trägt die einzigartige Konstruktion maßgeblich zum guten Klang bei. In den Upcycling-Manufakturprodukten steckt ein klassischer Vierzoll-Breitbänder, der sich sehr gut in seine Behausung einfügt. Die externe Frequenzweiche für das Stereopaar steckt ebenfalls in einer alten Munitionskiste und wird mittels Kabel angesteuert. Ein kleiner Exkurs zur Technik: Helmut Hack verwendet für die 08/15 MKP-Folienkondensatoren sehr kleine Bypass-Styroflex-Kondensatoren und je Kanal zwei Folienspulen sowie drei Hochlastwiderstände. Der recht hohe konstruktive Aufwand domestiziert den breitbandtypisch vorlauten Mitten- und Präsenzbereich, klanglich werden die kleinen Wandler dadurch runder und erwachsener. Der hohe Spaß- und Anmachfaktor, ebenfalls ein Vorteil von Breitbandkonzepten, bleibt jedoch erhalten.

Auf in den Hörraum. Aus der Wiederveröffentlichungsflut des Werks von Sun Ra mit teils recht dubiosen Live-Aufnahmen sticht das reine Studioalbum Celestial Love (Modern Harmonic, 2020) hervor. Bereits nach wenigen Takten fällt auf, dass bei den kleinen Regallautsprechern das Klangbild vollständig ist. Das bekannte Ra-Credo „Space is the place“ ist hier wörtlich zu nehmen. Die hohen Frequenzen des entspannt groovenden Musikmaterials erfreuen sich einer guten Auflösung, die Darbietung ist sehr plastisch, mehrdimensional und dennoch präzise in der Raumdarstellung. Alles an seinem zugewiesen Platz mit einem kleinen, aber raffinierten Oberbasshöcker, der echten Tiefbass nicht vermissen lässt, der bauartbedingt auch nicht möglich ist. Die Musik schiebt aus der Mitte heraus, und den Münchnern gelingt eine wahrhaft interplanetarische mehrdimensionale Interpretation des Musikgeschehens.

Die in den späten 70ern geborene Malia ist ein Ausnahmetalent und veröffentlicht mit The Garden of Eve (MPS, 2020) eine lupenreine Bluesplatte. Ein abwechslungsreiches Album, das den Blues entstaubt, ohne ihn seiner Seele zu berauben. Das warme Timbre der Sängerin berührt. Gehört über unsere Testkandidaten, gibt sich ihre Stimme weder schüchtern noch vorlaut, sie erklingt authentisch und bruchlos. Die 08/15 spielen ansatzlos, und das ist schon erstaunlich bei der geringen Größe der Lautsprecher. Auch in komplexen Passagen wird der geneigte Hörer nicht aus der Kurve geworfen, sondern bleibt in der homogenen Spur. Chapeau.

Schöntrinken im Hofbräuhaus muss man sich diese wunderbaren Metallkisten also nicht, selbst bei einem Glas Sprudel auf dem heimischen Sofa in NRW erkennt auch das ungeübte Ohr rasch die Qualitäten der Ausnahmewandler. Freuen wir uns, dass Helmut Hack aus dem audiophilen Himmel herunterkam und uns diese sehr stimmigen Kleinode präsentiert. Summa summarum: Die 08/15 sind ein Upcycling-Produkt, dessen Stärken in der lebendigen Musikdarstellung und Homogenität liegen. guerilla audio bietet diese Wandler zu einem Grundpreis von 950 Euro (Paar inkl. externer Frequenzweiche) an. Farblackierungen, das Frontmaterial (Acryl, Holz, Leder) und gar die Schrauben können nach Absprache sowie gegen Aufpreis individuell gestaltet werden. Jedes Paar Unikate. Sehr schick schaut übrigens auch die Montage auf Vintage-Fotostativen aus. An wirklich interessierte Kunden versendet der Hersteller gerne ein Testpaar. Das sollte man sich aber gut überlegen, weil der Haben-wollen-Reflex erbarmungslos zuschlägt.


Dear Helmut. For the record:

I’m living with a pair of guerilla audio’s 08/15 and loving the quality of music they deliver. These 08/15 speakers are fantastic. „Mature“ sound is an understatement. So far, after a week of listening to jazz, rap, classical, CD & vinyl (on a set up with exposure 2010 amp + exposure 2010 CD player + rega 25 turntable) – my listening pleasure is in the stratosphere. Keep in mind I have a decent set of high quality speakers – without a doubt I prefer guerilla audio’s 08/15. Soundstage is deep, rounded – etched with crystal clarity in the highs and the middle-ground is multi-dimensional – the bass? don’t sweat over that either – it is not only ample it is authentic (no gimmicks). I also love the way they have been constructed – Helmut calls it ‘up-cycling’ … others will know it as ‘re-cycling’. Their power defies their actual size – their size makes them very unusual in the quality audio branch – they are aesthetically top-notch … modern-retro / retro-modern – industrial-funky. They have personality and individuality. I love these speakers! And they are so small. My 26 year old daughter came in, saw them and said: „Hey daddy – how cool are these!“ Contact Helmut and get the speaker joy rolling. Before you spend your precious money on mainstream, mass produced boxes – checkout guerilla audio. Made in Munich – ready for the world’s ears and spirit.

Greetings Dean Pasch

Foto: Dean Pasch